Wintertreffen im Thüringer Wald

Termin: 
1. March 2019 - 4. March 2019

 

Wintertreffen des Ro 80 Club International vom 1. bis 4. März 2019 im Thüringer Wald

 

Das Wintertreffen führt uns 2019 in den Thüringer Wald.

 Auf 777 Meter Höhe liegt das Berg- & Jagdhotel Gabelbach – unweit des Jagdschlösschens auf dem Weg hinauf zum 861 Meter hohen Kickelhahn, vier Kilometer südlich des Ilmenauer Kurviertels.
Es dient uns als Unterkunft und Ausgangspunkt.

Das 4-Sterne Hotel verfügt über einen Wellnessbereich, u.a.  mit Schwimmbad, Fitnessstudio und diversen Saunen.

 

Für uns ist ein Zimmerkontingent reserviert. Es bucht bitte jeder selbst unter dem Stichwort „Ro 80 Club“.

Es ist unbedingt erforderlich, auch dieses Anmeldeformular auszufüllen:

https://www.ro80club.org/de/anmeldung-wintertreffen-2019

 

Berg- und Jagdhotel Gabelbach
Am Gabelbach 1 (alte Adresse: Waldstraße 23a)
98693 Ilmenau

 Telefon: +49 (0) 36 77 / 860-0
Telefax: +49 (0) 36 77 / 860-222
 E-Mail: info@gabelbach.com
Internet: www.hotel-gabelbach.de

 

Preise für Übernachtung inkl. Frühstück:

80 € pro Standard-Einzelzimmer und Nacht

108 € pro Standard-Doppelzimmer und Nacht

4 € pro Aufenthalt PKW-Parkgebühr

Im Zimmerpreis enthalten:

- Leihbademantel während des Aufenthaltes

- freie Nutzung des Schwimmbad-, Sauna- und Fitnessbereiches

- WLAN-Zugang

 

 

Programm:

 

Freitag, 01.03.2019

Anreise ins Hotel Gabelbach,  

19 Uhr gemeinsames Abendessen im Hotel

 

Samstag, 02.03.2019

8:30 Uhr Abfahrt zum Dampflokwerk Meiningen

Das Dampflokwerk Meiningen ist das letzte größere Instandsetzungswerk in Westeuropa.

Wir werden ab 10 Uhr das Dampflokwerk im Rahmen einer Führung besichtigen.

www.dampflokwerk.de

 

Nach der Führung fahren wir nach Oberhof, auf etwa 815 m ü. NN in der Nähe des Rennsteigs. Oberhof ist als deutsches Wintersportzentrum bekannt.

Dort Zeit zur freien Verfügung und Gelegenheit zur Besichtigung der Sportanlagen, einer Glasbläserei oder zum Mittagessen.  www.oberhof.de

 

14:30 Uhr Weiterfahrt auf die „Hohe Warte“, ein Berggipfel auf dem die Carl-Eduard-Warte steht.

Dessen Aussichtsturm können wir besteigen und die Aussicht über den Thüringer Wald genießen.

Danach kehren wir in das danebengelegene Gasthaus Hohe Warte zum Kaffee trinken ein.

www.gasthaus-hohe-warte.de

Rückfahrt zum Hotel

 

19 Uhr Abendessen

 

Sonntag  03.03.2019

9:30 Uhr Abfahrt nach Suhl. Dort besuchen wir das Fahrzeugmuseum mit einer Führung. Neben der weltbekannten Marke „Simson“ hatten noch andere Fahrzeuge ihre Wurzeln in Suhl.

www.fahrzeug-museum-suhl.de

 

Danach Zeit zur freien Verfügung, Vorschläge:

- Besuch des Waffenmuseums in Suhl,

- Besuch des Jagdhauses Gabelbach in dem Goethe öfter zu Besuch war (nahe Hotel),

- Wanderung zum Kickelhahn,

- im Hotel Gabelbach Gelegenheit zur Nutzung des Wellnessbereiches.

 

19 Uhr Abendessen im Hotel

 

Montag, 04.03.2019

9:30 Uhr Abfahrt zum Bunkermuseum Frauenwald.

Das Bunkermuseum offenbart bei einer Führung einen Einblick in die jüngste Geschichte Ostdeutschlands. Die Bunkeranlage am Waldhotel „Rennsteighöhe“ sollte im Ernstfall der Bezirkseinsatzleitung dienen.

Anschließend Mittagessen im Restaurant des Hotels Rennsteighöhe.

www.waldhotel-rennsteighoehe.de/bunkermuseum-rennsteig

 

 

Anschließend Abreise

Kontakt: 

Steffen Hofmann's picture
Steffen Hofmann 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

Berichte: 

Keine vorhanden