Keine Luft aus Frischluftdüsen

thai-tiger's picture

Hallo, egal wie ich die Schieberegler einstelle, es komt aus den Öffnungen 18 und 20 keine Luft raus, obwohl der Ventilator läuft. Es kommt nur Luft aus den Scheibendüsen herraus.

 

Was kann das sein? Schläuche abgefallen?

 

Danke!

 

fass mal unter das amaturenbrett bei 20 können die schläuche abrutschen, kannst du gut erfühlen und auch sehen

bei 18 kommt nur bei fahrtwind luft

sowohl an den düsen als auch unten am kasten können die schläuche ab sein

thai-tiger's picture

OK Danke! Ich schau morgen mal nach. Jetzt steht das Auto brav in der Garage ;)

Gruß, Micha

________

 

Matthias Unholzer's picture

Hallo Micha,

 

der Ro 80 hat ein fahrtwindabhängiges Belüftungssystem und ein ventilatorgestütztes Heizungssystem. Beide Systeme sind voneinander völlig unabhängig.

 

Wie oben schon erwähnt, kommt aus den Düsen 18 nur Luft bei Fahrt und auch nur dann, wenn der Hebel 17 links steht. Es kann sein, dass die zuständige Klappe unter dem Windlauf nicht mehr öffnet (siehe Tipps und Tricks des Clubs).

 

Damit aus den Düsen 20 Luft kommt, muss der Hebel 16 rechts stehen. Im Stillstand des Fahrzeugs kommt nur dann Luft, wenn der Hebel 14 mindestens in der Mitte steht (Gebläsestufe 1 von 3).

 

Nur die Luft über das Gebläse kann erwärmt werden. Hierzu dient Hebel 15 (Wasserzufuhr Wärmetauscher).

 

Die Knöpfe 19 öffnen ausschließlich die Frischluftdüsen im vorderen Fußraum direkt neben den Türen.

 

Wenn keine Luft kommt, können natürlich auch Schläuche heruntergerutscht sein, wenn sie mal jemand nach Ausbau nicht mehr richtig montierte. Auch die Bowdenzüge von den Betätigungshebeln der Lüftungsanlage können locker sein, aber normalerweise auch nicht von alleine.

 

Viele Grüße

Matthias

thai-tiger's picture

Hallo Matthias,

 

vielen Dank für die Tipps und Informationen.

 

Ich schau mir das morgen nochmal genauer an und melde mich dann hier nochmal.

Gruß, Micha

________