Mittelarmlehne Vordersitze hochklappbar

ingbw's picture

Hat schon mal jemand so was eingebaut?

Hersteller, Typenbezeichnung?

Für 76er Modell, Befestigung mit den Schrauben der Gurtpeitschen oder an den Sitzschienen?

Ich habe Typenbezeichnungen von Kamei, die gibt es aber lt. Katalog nicht. Leider findet man im Kamei-Katalog auch keine Maßangaben sondern nur eine Zuordnung nach Fahrzeugen (natürlich kein Ro dabei).

Wäre prima, wenn mir da jemand mit Infos, Bildern oder Zeichnungen weiterhelfen könnte.

 

Gruß Joachim

Hallo,

 

ich habe mal eine hintere Armlehne klappbar zwischen die Vordersitze gebaut, aber dann konnte man die Sitze nur noch gemeinsam verstellen.

 

Das war sehr einfach zu machen und wenn immer die gleichen Leute fahren oder zumindest mitfahren reicht es ja auch wenn die Sitze einmal eingestellt sind und bleiben.

 

Das hat viele Jahre bestens gefunzt, altanatiev gab es damals von Karmann einen Kasten, der auch gut zwischen die Vordersitze gepasst hätte, die Identnummer habe ich nicht mehr.

 

Gruß Arne

 

 

MERKE: Überholen ohne einzuholen ist die Devise,
ein Kreis ist eben ein rundes Quadrat!!!

Matthias vom Bodensee's picture

Servus,

 

Ich kenne diese klappbaren Mittelarmlehnen aus dem Audi 200 Exclusiv (Nachfacelift ab MJ. '88 davor war sie auf der Mittelkonsole) und vom Audi V8 (1988-1994). Da ist die MAL am Sitzgestell befestigt und zwar an der Lehne. Das Gestell ist hierfür extra verstärkt und die MAL wird dann von außen ans Gestell dran geschraubt. Die MAL gab es damals als geschlossene sowie als aufklappbare (beim V8) wo gern das Telefon verbaut war. Der Audi 100/A6 C4 (Modellreihe von 1991-1995) hatte diese MAL auch als Extra. Vielleicht lässt sich da was passendes finden?

 

schöne Grüße

Matthias