Luftpumpe "zwitschert"

Bernd.H's picture
in

Hallo liebe Ro80 Gemeinde,

Nachdem ich nun erfolgreich das Startbläuen durch den Ersatz der Vakuumpumpenmembran beseitigt habe nervt mich noch eine andere Sache.

Insbesondere im kalten Zustand "zwitschert" die Sekundärluftpumpe der Abgasreinigung zeitweise vor sich hin.

Es ist noch nicht dramatisch, aber nervig.

Bevor ich sie zerlege wollte ich mich mal bei euch erkundigen ob da schon mal jemand dieselbe zerlegt bzw. instandgesetzt hat. Soweit ich weiß haben die Schrauben Zollmaße. Lässt sich da drinnen überhaupt was tauschen, Lager oder so ?

 

Grüße

 

Bernd

Gerhard's picture

Hallo Bernd,
Falls Du nicht so weit von Hilden wohnst, kann ich Dir gerne meine Hilfswerkzeuge zur Verfügung stellen
Versuche doch mal erst , ob das Zwitschern vom Keilriemen kommt . Das Kugellager kann man tauschen
Der Zusammenbau ist aber etwas kritisch
Du kannst mich unter 0171 18194897 anrufen

Bernd.H's picture

Hallo Gerhard  und vielen Dank für dein Hilfeangebot, ich wohne aber ca. 350Km entfernt.

Das Zwitschern kommt wohl leider nicht vom Keilriemen, sondern scheint aus dem Gehäuse der Pumpe zu kommen.

Ich habe noch eine zweite (und glaube ich sogar noch eine dritte) herum liegen. An denen werde ich dann mal "üben". :)

Ich nehme an das Ding ist eine Art Schraubenkompressor ?

Irgendwie hört sich das für mich auch nicht nach ausgelaufenen Lagern an, eher als ob sich was berührt. Aber das kann ja täuschen.

 

Grüße

 

Bernd