Federn Dichtbolzen

TERTIA's picture
in

Hallo,

 

beim Durchschauen und aussortieren meiner Motorersatzteile habe ich bemerkt, dass es 2 Sorten Federn für den Dichtbolzen gibt.

Einmal die gewölbte Feder und dann die verschränkte Feder, welche ist die bessere Variante?

 

Vielen Dank im Voraus!

 

Gruß Andreas

Andreas Meyer's picture

Hallo Andreas,

 

die alte Ausführung besteht aus zwei gewölbten Federn, die gegenläufig montiert sind. Die neue Ausführung besteht aus einer verschränkten Feder, die doppelt so dick ist.

 

Bei der alten Ausführung kann es passieren, dass diese Federn nach Überhitzung wie gebügelt sind und keine Federwirkung mehr haben oder Einzelfällen sogar teilweise oder komplett verglühen. Aber nur bei Überhitzung des Motors.

 

Solange der Motor in Ordnung ist und keine Temperaturprobleme hat, sind die Varianten gleichwertig...

 

Rotierende Grüße

Andreas

Andreas Meyer, 2. Vorsitzender, Ro 80 Club International e.V. - Verein für Kreiskolbentechnik

BW1980's picture

Hallo, ist es möglich mal ein Foto von beiden Versionen hochzuladen damit man den unterschied auch sieht. Im Shop steht das die Neue Ausführung noch gebogen werden muss.

 

Gruss Holger

TERTIA's picture

Vielen Dank!

Fotos folgen...

Gruß Andreas

TERTIA's picture

1

 

BW1980's picture

Hallo, links die neuen Ausführung , rechts die alte...richtig?

 

Gruss Holger

Matthias vom Bodensee's picture

Ja, links neue, rechts alte Ausführung!

Wichtig:

Bei der alten Ausführung sind immer zwei Federn pro Dichtbolzen einzulegen und zwar Wölbung gegen Wölbung!

 

schöne Grüße

Matthias