Risse aus Armaturenbrett entfernen

Bild von Tilmann Karl

Hallo liebe Mitglieder,

 

Mein Armaturebrett hat einen Riss ca.3cm lang über dem Lautsprecher. Nun will ich den Riss entfernen.

Hat jemand schon einmal Risse aus einem Armaturenbrett entfernt?

 

Vielen Dank

Tilmann Karl

Wir bitten um Verständnis, dass der vollständige Text dieses Artikels ausschließlich unseren Clubmitgliedern zugänglich ist!

Hallo Tilmann,

 

Am besten kannst Du ein gutes gebrauchtes Armaturenbrett suchen, die sind noch vorhanden bei leuten die einen Ro zerlegt haben.

Grüsse,

Georges Stoelen,

Belgien

Bild von Holger

Ich hab es schon einmal gemacht mit einem Reparatur-Set. Den Produktnamen weiß ich nicht mehr. Der Riss wurde mit einer Spachtelmasse aufgefüllt. Davon standen mehrere Farben, auch zum Mischen zur Verfügung. Härtete dann irgendwie aus. Um die Narbung der Oberfläche wieder herzustellen, gab es entsprechend geprägte Folien, die man auf die Reparatur-Stelle aufgelegt und mit einem erhitzten Metallspachtel eingeprägt hat. Die Folie diente nur als Prägestempel, wurde dann wieder abgenommen.

 

Das Resultat war besser als erwartet - ich war vorher eher skeptisch. Die Reparatur war aber als solche aber erkennbar. Ob nun ein Riss weniger schön ist als ein erkennbar reparierter Riss, ist wohl Geschmacksache. Ich weiß nicht, ob ich die gleiche Prozedur nochmal machen würde. Jedenfalls habe ich, als ich ein rissfreies Armaturenbrett bekommen habe, es gleich getauscht (bei einem Audi 100 C1, also aus der Zeit des Ro 80). Daher kann ich auch nichts zur langfristigen Haltbarkeit der Reparatur sagen.

 

Grüße

Holger

 

 

Bild von Tilmann Karl

Hallo,

 

Nun der Riss stört mich nicht übermäßig und wenn man es hinterher noch sieht, lasse ich es lieber.

Am besten ist es wohl ein unbeschädigtes Armaturenbrett zu suchen.

Denn ich möchte es nicht noch schlimmer machen durch experimentieren.

 

Vielen Dank und Grüsse

Tilmann Karl

Grüße

Tilmann Karl

69-padmagrün

 

Moin Moin aus Nordfriesland,

 

ein probates Mittel ist eine ganz flache und schwarze Lautsprecherabdeckung.

Ist Geschmackssache aber sieht nicht schlecht aus.

 

Beste Grüße 

Maik

Bild von Matthias vom Bodensee

In einer Oldtimermarkt war doch mal ein Bericht über so ein Reparaturset abgedruckt. Ist aber mindestens schon 15 Jahre her.

Entweder das Armaturenbrett wechseln oder das alte reparieren und ggf. mit Leder beziehen /lassen. Hab ich kürzlich an einem 100 LS gesehen und ich muss sagen, dass das garnicht schlecht ausgesehen hat. Da das Armaturenbrett relativ gerade ist ohne großartige Wölbungen müsste das ein Sattler auch gut hinbekommen. Ich hab an meinem 73er auch einen fetten Riss im Armaturenbrett und weiß mittlerweile auch woher es kommt.  Ich hab damals beim Buchholz vom großen Haufen eine Klarglasscheibe erwischt. Und dann war mir auch klar warum sich die Scheibe so schlecht einsetzen ließ, weil statt 2-achsig nur 1-achsig gebogen! Wieder um Erfahrung reicher. Das Ersatzarmaturenbrett liegt in der Garage, nur solange keine neue Scheibe rein muss (never touch a running system) kommt das auch nicht rein.

 

schöne Grüße

Matthias