welcher Wellendichtring am Getriebeingang?

Hallo Freunde,

heute habe ich mal eine Frage zum Ro80 Getriebe.

Mir ist aufgefallen das als Ersatz für den Wellendichtring am Getriebeeingang 072 10 00 058 000 eine abweichende Baugröße im Clublager gelistet wird wenn man diese Ersatzteilnummer im onlineshop bei der Suche eingibt.

Es handelt sich um den Wellendichtring am Getriebeeingang mit den original Dimensionen 24x40x13mm.

 

Als Ersatz ist eine dünnere Version im Shop gelistet (7mm) 072 10 15 301 009 (Ich hoffe ich verwechsle da nichts?) von dem man dann zwei Stück hintereinander einbauen soll.

(Ob das überhaupt notwendig ist möchte ich zunächst mal dahin gestellt lassen. Vielleicht weiß da jemand mehr)

Was ich aber gar nicht nachvollziehen kann ist die Tatsache das der gelistete Ersatzdichtring 25mm Innendurchmesser hat, anstatt den originalen 24mm !

 

Gibt es dafür einen logischen Grund oder handelt es sich dabei um einen Druckfehler oder einen Denkfehler bei mir ? :)

 

Grüße

 

Bernd

Bild von Steffen Hofmann

Hallo Bernd,

 

Wir haben den Wellendichtring im Druchmesser 24mm an Lager. Der Fehler im Clubshop wurde behoben.

Das verwenden der Ringes mit 2x 7mm hat sich bewährt da es den orginalen mit 13mm nicht mehr gibt.

 

Gruß

Steffen Hofmann

 

Bild von Steffen Hofmann
Steffen Hofmann 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

Steffen Hofmann  * Veranstaltungen * Organisation * Treffen

Ro 80 Club Deutschland e.V. - Verein für Kreiskolbentechnik

 

Hallo Steffen,

 

vielen Dank für die Aufklärung! Nun ist das Rätsel gelöst.

 

Danke

 

Bernd