welche Farbe

Bild von saturn66

Hallo, welche Farbe hat mein Ro 80? werde anhand der Plakette im Motorraum nicht fündig.

1 Inverkehrsetzung ist 26.05.1972. Auch bin ich mir nicht sicher ob das schwarze Kühlergitter

Original ist oder müsste es nicht silber sein?

besten Dank für eure Hilfe

 

    
Bild von thai-tiger

Auf dem Schild steht keine Lacknummer.

 

Ich schätze aber Alaska Metalic L 96 B

 

http://ro80.nl/kleuren_ro80/kleurenro80.htm

 

Falls Du diesen Lack brauchst, kannst Du Dich an mich wenden.

 

Kühlergitter ist in der Regel Silber.

Gruß, Micha

________

http://ro80.net

Bild von Webmaster

Einen Anhaltspunkt für die Ausstattungen der Modelljahre und die verwendeten Farben findet man (als Clubmitglied) hier unter Clubservice->Ersatzteile->Ersatzteilkatalog->Modelle

Euer Webmaster

Bild von Guido

Im Original gibt es einen kleinen Aufkleber im Kofferraum-Deckel, da steht die Farbnummer drauf. Ist aber oft nicht mehr vorhanden. 

Dann gibt es noch die Möglichkeit, daß man sich vom Audi-Werk (wo weiß ich nicht, aber das kann sicher ein anderes Mitglied erklären ) eine Urkunde schicken lassen kann. Durch Angabe der FG-Nummer (auf dem Federdom rechts im Motorraum) wird dann in der Urkunde das Fahrzeug im Auslieferungszustand beschrieben (Farbe, Ausstatung, Zubehör etc) .

 

Der Kühlergrill in Plastik ist immer silber lackiert und der Alu-Grill glänzend poliert, bzw. eloxiert.  

 

Es muß nicht alles original sein !

Hallo Saturn, die meisten Farben und zugehörige Codes habe ich auf der Holländischen Ro80 homepage gesehen.

http://www.ro80.nl/

Siehe da unter colors!

Bei meinem Ro80 ist der Farbcode auf dem Kofferraumdeckel rechts innen aufgeklebt.

Gruß!

Sancho

Bild von saturn66

besten Dank für eure Tipps, anhand des Baujahrs könnte es auch L96E (Gemini-Met.) sein.

Werde bei Gelegenheit mal im Kofferraum nachschauen ob der Kleber noch vorhanden ist.

Gruss aus der Schweiz

Saturn66

Bild von Matthias vom Bodensee

Urkunden bzw Auskünfte für das jeweilige Fahrzeug bekommt man bei der NSU GmbH. Die hat mich bisher immer mit den wichtigen Informationen zu meinen Autos unterstützt. Dort bekommt man oft auch diverse Ausstattungsmerkmale mitgeteilt. In jedem Fall aber die ORIGINALfarbe und die ORIGINALausstattung. Beides kann sich ja im Laufe des Lebens geändert haben.

 

schöne Grüße

Matthias

Bild von saturn66

das hat ja prima geklappt.

 

Aus unserem Produktionsstammbuch geht hervor, dass Ihr NSU Ro80 am 27.03.1972 produziert und in die Schweiz ausgeliefert wurde. Das Auto war in der Farbe geminiblau-metallic lackiert und hatte naturfarbene Lederpolster. In dem Fahrzeug war der Motor mit der Nummer XM 004 788 verbaut. Ausgestattet war der NSU Ro80 mit Nebelscheinwerfer in Verbindung mit Standlicht für Schweiz, elektrischem Schiebedach, Einbau nicht abgasentgifteter Motor, Hecklautsprechern und Kopfstützen vorn.