Lackierkosten

Morgen an alle!

 

kann mir jemand von euch sagen was eine lackeirung kostet bzw. kosten darf? Mein Ro ist orig. weiß, keine großartigen Schäden oder Dellen aber der Lack ist nach 47 Jahren einfach nicht mehr gut bzw. schön. Muss der alte Lack komplett entfernt werden? 

Gruß Martin

Wir bitten um Verständnis, dass der vollständige Text dieses Artikels ausschließlich unseren Clubmitgliedern zugänglich ist!

Bild von Ralf

Hallo Martin, sowas kann sehr aufwändig werden, wenn es gescheit werden soll. Lass dir von einem Karosseriebetrieb ein Angebot machen. Der wird dafür dein Fahrzeug vorher genau inspizieren. Aus der Ferne geht das nicht.

Hast du schon versucht, dir mit ausgiebigem Polieren zu helfen? Aufbereiterbetrieb?

Hi Ralf, also das mit dem polieren hab ich schon probiert aber an ein paar Stellen bleibt der lack leider matt. Hab da schon einiges probiert mit lack reiniger, ne sehr grobe politur, ne feine und und und.....Leider ohne Erfolg.hab nur gedacht ich frag mal in die Runde, weil erfahrungsgemäß variieren Lacker sehr dynamisch (ums mal vorsichtig auszudrücken) mit dem Preis.

 

 

Gruß

Martin Decker

Bild von Andreas Meyer

Hallo Martin,

 

gib das Auto mal zu einem professionellen Aufbereiter... Die haben andere Möglichkeiten.

 

Wenn der Erstlack keine größeren Beschädigungen hat, würde ich das Auto keinesfalls neu lackieren! Guter Erstlack ist viel wertvoller als nachlackiert...

 

Und wenns beim Aufbereiter nichts wird, dann kannst ja immer noch...

 

Viele Grüße
Andreas

Andreas Meyer, 2. Vorsitzender, Ro 80 Club International e.V. - Verein für Kreiskolbentechnik

Das sehe ich genau so! Ein Originallack ist heute äußerst selten geworden, und so auch weitaus wertvoller. Das sieht man gut an den hochpreisigen Fahrzeugen auf Auktionen, wenn einer noch den Erstlack hat, wird dies besonders herausgehoben.

Alos lassen!

Bild von Guido

Unter 2000€ ist Nichts zu machen (+ Lackkosten)   .

Lackierung für sehr guten Zustand  in Spitzenausführung kommen so auf 5000 € !

 

Es muß nicht alles original sein !

Bild von Matthias vom Bodensee

Ich muss Guido Recht geben! Meine Lackierung hat auch 4000€ gekostet allerdings war da noch Radlauf und Frontschürze schweißen mit dabei.

 

Ich habe damals auch alle 4 Türen im Tauchbad entrosten lassen. Zwar teuer aber die Türen sind wieder innen und außen wie neu!

 

schöne Grüße

Matthias

Hallo Martin,

hast Du vielleicht ein paar Fotos vom Lack, so dass wir uns ein Bild der Problemstellen machen können?

Du schreibst, dass Du schon mehrere Mittel ausprobiert hast - per Hand oder mit der Maschine?

Gruß vom Dan